London Fashion Week, Schifoarn , Geburtstag, neue Bude und noch viel mehr

CT-537

Hallo ihr Lieben!

Die Zeit rennt und auf einmal ist es schon gleich April.. verrückt . Jedes Jahr aufs Neue fragt man sich – wo ist das erste Viertel vom Jahr hin??!!

Naja, es ist jedenfalls schon wieder viel zu lange her mit meinem letzten Beitrag , das hole ich jetzt nach. Ich lasse dieses Mal etwas mehr Bilder sprechen und versuche meine tausend Ereignisse etwas kurz zu fassen ;) Sonst wird das hier noch ein Roman!

Angefangen wird dieses Mal mit ein paar Bildern von einem Shooting bei dem ich vor nem knappen Jahr das Hairstyling gemacht habe.

War für eine Fashion – Studentin , für deren Abschlussarbeit und es hat echt Spaß gemacht und sind tolle Bilder bei raus gekommen . Sie hat ein 46 seitiges Buch dazu veröffentlicht , grobes Thema sind Texturen, Gegensätze, Verschmelzung von Geschlechtern.. )

Hier ein paar Eindrücke

CT-567  CT-636  CT-537  CT-525  CT-826  CT-597  CT-304  CT-311

Desweiteren hab ich bei ner Präsentation die Haare ( & Turban) gemacht für die Fashion Week . Designerin war Phannatiq . Mit ihr (Anna Skodbo) habe ich schonmal für ein Shooting gearbeitet .

Es gab einen Pop Up Shop für die 3 Tage und am ersten Tag war dann eine 4 stündige Präsentation mit den Models. Hat mega Spaß gemacht , die Atmosphäre war total entspannt und nicht so stressig und hektisch wie sonst auf den Shows, die Gruppe (Models, Stylisten, Fotografen etc) war total super. War ein schöner Tag!

Hier der Shop :

20170217_125247_resized

Und hier ein paar Bilder behind the scenes und von der Präsentation.

20170217_135322_resized  20170217_143904_resized  20170217_143714_resized  20170217_150655_resized  DSC0222_8f186daf-21bc-4264-bb57-31456f509537_1024x1024

Und nochmal alle Models im finalen Outfit (es gab 3 Outfit-Wechsel)

23a91a14-c52d-4c26-a3e8-e99ef47a1e58

Und ein Gruppenbild von allen Mitwirkenden :) (Die Designerin ist das Mädel mit grünen Haaren auf dem linken Bild )

 

16864957_10154059793246685_4750468971079448085_n  16865037_10154979065920350_1895867139681159618_n

In derselben Konstellation haben wir zwei Wochen später nochmal ein Shooting gemacht von der gesamten Kollektion, was bald auf der Vogue Website zu sehen ist ;)

 

Dann war ich auf einer super Ausstellung , namens ‘Hair by Sam McKnight’  im Somerset House .

SamMcKnight ist ein ziemlich großer Hairstylist , der schon sehr lange in der Branche arbeitet und mit den ganz großen Models und Fotografen arbeitet (und gearbeitet hat, er war beim Start dabei als Naomi Campbell, Kate Moss etc bekannt wurden).  Lady Diana s Haare hat er auch gemacht und mit großen Designern wie Chanel und Alexander McQueen zusammengearbeitet (und tut es heute noch).

Sehr coole Ausstellung mit unfassbar viel Inspiration und Motivation !!

Ich war an dem Tag komplett alleine in dieser Ausstellung , weil ich tagsüber unter der Woche rein bin.

Waren ein paar tolle Stunden!!

Coolerweise durfte man Fotos machen , also kann ich euch auch ein bischen dran Teil haben lassen !

20170209_153924_resized  20170209_154720_resized

Als erstes gabs das hier, das fand ich schon mega gut ;)

Für mich war die Ausstellung natürlich mega interressant, weil ich auch dazu gelernt habe, es waren Produkte ausgestellt die er benutzt , und wie eben hier Kämme und Bürsten etc.. weiss nicht ob das für andere , die nicht in der Branche sind interessant ist, aber ich denke diese ganze Ausstellung bringt Menschen das Handwerk  ‘Haar’ -und welchen Effekt jenes hat/haben kann- etwas näher!

20170209_154913_resized

Hier war auch ein Raum wo Backstage /Hairstyling Bereiche aufgebaut waren , so sieht es meistens aus . Da liefen dann verschiedene Backstage /behind the scenes videos von ihm , wie er und sein Team Haare machen an den Models. Bei einem Video kannte ich einen Hairstylisten mit dem ich schon gearbeitet hab ;) War cool zu sehen, wie verdammt klein diese Welt doch ist !!

20170209_155803_resized

Und hier mal ein paar Eindrücke ..

20170209_161544_resized  20170209_163616_resized

Meine beiden Lieblingsbilder :

20170209_163623_resized  20170209_163920_resized

 

Dann gabs einen Bereich wo verschiedene Celebrities/Schauspieler/bekannte Gesichter in 4 verschiedenen Stylings abgebildet waren. Was die Haare (und Makeup) für unfassbare Personen-Umwandlungen machen!!

Hier Kate Moss:

20170209_163037_resized

Und Tilda Swinton:

20170209_163018_resized

Hammer oder?

Und ein Video gabs noch , das kann ich leider nicht hochladen aber es war ‘einfach nur’ ein Model mit langen Haaren und sie wirft ihren Kopf von links nach rechts, alles in slowmotion.

Und dazu kam Musik und es war so megaviel Bewegung in dem Bild und die Haare formten sich bei jeder kleinsten Bewegung in verschiedene Formen um.

Hab ein paar Bilder gemacht :

20170209_164227_resized  20170209_164233_resized  20170209_164239_resized  20170209_164243_resized

Es gab noch viel viel mehr Bilder und Perücken und Fotos von ihm mit allmöglichen Hollywood Größen etc.

Einen beeindruckenden Raum gabs noch, da standen zwei riesige Vitrinen , eine rechts und eine links und sie waren komplett gefüllt mit all seinen Vogue – Covern auf denen er das Hairstyling gemacht hat.

20170209_164315_resized

Wahnsinn..

Ja, also wie gesagt war ne echt gute Inspiration und Motivation das Ding!!

 

Soooo , dann ging es Ende Februar in den Skiurlaub nach Mayrhofen ! Das war echt ne schöne Woche , unsere Gruppe war super (wir waren zu sechst : Ich& Nick , Lilli & Nico , Maris & Lukas ) und Wetter war bis auf einen ziemlich üblen Tag super!

Hatten eine total schöne, große und gemütliche Ferienwohnung mir Balkon und allem drum und dran.

Hier der Ausblick vom Balkon :

20170224_170954_resized

Es gab immer super leckeres selbst gekochtes Essen (Danke an Maris ;) ) und gemütlich Bierchen !

Hier der Essens – Höhepunkt der Woche (Schweinshaxe mit Knödel und Rotkraut…Mmmhh) :

IMG-20170301-WA0079

 

Apresski war natürlich auch dabei – mal härter mal weniger hart :)

Die Sonne schien fast jeden Tag , Neuschnee gabs leider nicht viel , aber eben dafür Sonne !

Hier Der Urlaub in ein paar Bildern :

DSC_3342  DSC_3354  IMG-20170226-WA0009  IMG-20170301-WA0037  DSC_3506 DSC_3363

Die Girls :

DSC_3344

 

Hier die Apresski Sektion:

DSC_3401  DSC_3296  DSC_3436  apresski gurppenbild

Und einen Tag kam noch die liebe Julia aus München dazu ! Schön wars mit dir!

IMG-20170301-WA0041  IMG-20170301-WA0027  IMG-20170301-WA0028

Und hier ein kleiner Eindruck vom Schneesturm-Tag

DSC_3330

Soviel Sicht hatten wir..

Das war echt übel.. Wind mit Schnee , der einem wie Nadeln in die Haut sticht und ca 5 Meter Sichtweite ..

Zwar war der Schnee gut , weil es an dem Tag ganz schön gut was draufgeschneit hat , aber beim Fahren wurde mir echt manchmal schlecht oder schwindelig , weil man einfach manchmal nicht merkte wie schnell man fährt und ob man überhaupt fährt oder still steht, da vor einem einfach alles weiss war und man den Unterschied zu Piste und Himmel nicht sah..

Sowas hatte ich glaub noch nie..

Nach ein paar Stunden fahren gabs dann langes Lunch auf der Hüttn und dann nochmal kurz fahren und runter .

Am letzten Tag war dann das Wetter lala aber viel besser zum Fahren, weil ja einiges an Neuschnee lag.

Da wurde sich dann ganz am Schluss nochmal im Schnee gesult (ich und Lilli) bevor es schwerenherzens ins Tal ging.

DSC_3482  DSC_3491

Hier noch mein Lieblingsbild von Lilli :

IMG-20170301-WA0054

War ne super Woche und der Abschied ist immer schwer, vom Schnee und den Liebsten ;)

Hier noch einer der letzten Gipfel, der auf der Heimfahrt durch die Wolken ragte :

20170225_082253_resized

 

 

Zurück in London gabs dann ein paar erwähnenswerte Events wie Pancake Day mit Naz und ihrem süßen Shaay:

20170228_152743_resized  20170228_145741_resized

Unsere Ex-Auszubildende Atlanta ist aufgetreten auf nem Event und hat einfach nur die Bühne gerockt! Sie ist echt der Wahnsinn und hat so ein Talent. Die totale Rapper-Queen! Klingt schon fast wie Missy Elliott ;)  Und sie ist noch so jung, ich wünsche ihr, dass sie entdeckt wird und ne große Karriere macht. Das hat sie verdient!!

17264801_266496500458993_1949629488914303865_n  20170309_210934_resized

Und dann kommen wir auch schon langsam zu meinem Geburtstag!

Den Tag vorher reisten Bascht und Jessi (Freunde aus der Heimat und früheren Schulzeiten) an für  ein paar Tage.

Da Jessi noch nie in London war mussten natürlich die Touri-Geschichten gemacht werden. Was aber voll ok war, weil wir sie einfach am ersten Nachmittag direkt durchgeballert haben ;)

Sind ne große Tour gelaufen vom Buckingham Palace über BigBen und London Eye bis zur Tower Bridge.

DSC_0035

20170315_171706_resized   20170315_164032_resized

Beim BigBen gabs erstmal Wegbier , dann waren ich und Bascht auch zufrieden. So lässt sich die Menschenmenge doch gleich besser aushalten ;)

DSC_0045

(Gut , dass wir übrigens nicht eine Woche später über die Brücke gelaufen sind, denn dann wären wir evtl im Gefecht der Attacke gewesen.. noch ein Grund keine Touritouren mehr zu machen !)

Hier die Tower Bridge in zwei schönen verschiedenen Lichtern:

20170315_181854_resized  20170315_183424_resized

Und Ziel war natürlich der wunderbare Dickens Inn :) Da gabs dann Bier und wohlverdientes Essen nach dem etwas langen Fussmarsch!

DSC_0060

Am nächsten Tag (mein Geburtstag) wurden im Breakfast Club meine letzten Zwanziger eingeläutet.

20170316_120325_resized  20170316_120339_resized  20170316_123150_resized

 

Bascht mit seinen langersehnten Pancakes ;)

IMG-20170316-WA0017

Danach gings dann ins Zentrum durch Chinatown, Trafalgar Square und Soho . Dann machte mich dann ab nach Hause zum schick machen für den Pub-Abend !

Dieses Jahr gibt es Dank Jessi und ihrer tollen Kamera so einige Bilder von der Feier.

Es war so ein guter Abend im Pub on the park , alle Liebsten waren da und es hat einfach nur total Spaß gemacht!! Jessi hat uns umgehauen mit ihrem Englisch , was nach zwei Gläsern Wein fantastisch lief , alle haben sich gut verstanden , wir haben viel gelacht und einfach einen wunderbaren Abend zusammen gehabt!

Die Schlimmsten habe ich natürlich aussortiert ;) Hier mal ein paar Eindrücke ..

IMG-20170317-WA0000  IMG-20170316-WA0040

IMG-20170318-WA0010  DSC_0071  DSC_0078  DSC_0080  DSC_0094  DSC_0087  DSC_0082  DSC_0096  DSC_0098  DSC_0115  DSC_0073

DSC_0124  DSC_0125

DSC_0136

Und ein Abschlussbild von unserer lieben Ash :

DSC_0139

 

Am nächsten Tag hatte ich erstmal eingeplanten Kater für die erste Tageshälfte und dann hab ich Bascht und Jessi in Shoreditch getroffen. Sind dann da bisi rumgelaufen und haben noch meinen Laden angeguckt , und sind einfach bisi durch die Straßen geschlendert.

Und zum Abschluss gings dann in den Pub wo ich letztes Jahr gefeiert hatte (Electricity Showroom) zum Fish & Chips essen !

Die beiden sind dann Samstag nochmal alleine auf Tour gegangen  und nachmittags geflogen und ich war wieder arbeiten!

Abends war ich dann (da ich Sonntag frei hatte) auf einer DrumnBass Party oder bzw Konzert von ‘High Contrast’ . Der hat live gespielt mit Sängern , und Drumset etc..

War total gut und es war in einem alten Theater , was das Ganze nochmal besser gemacht hat von der Atmosphäre her.

20170318_225253_resized  20170318_223205_resized

20170318_212121_resized  20170318_210834_resized

Hab da dann 3 Std den Körper zappeln lassen und die Seele aufgetankt und dann gings heim ins Bett.

Nächsten Morgen bin ich und Nick raus in den Nordosten gefahren in den Epping Forest zum bisi Wandern und frische Luft atmen ;)

Ist immer mal schön aus der Stadt rauszukommen !

20170319_122824_resized  20170319_122818_resized

Dieser riesige Baum stand vor nem Haus im Vorgarten.. Hammerding!

20170319_112331_resized

Zum Abschluss gabs ein leckeres Roast im Pub um die Ecke von zuhause ;)

Soooo..

das wars auch schon an Dingen die ich erlebt habe :)

Nächste Woche wird umgezogen!

Nick hat eine Wohnung gekauft (wollte er schon sehr lange, aber hat nie was passendes gefunden).

Die Wohnung an sich ist echt schön und gemütlich mit einem Riesengarten!! Der Garten hat noch Einiges an Beton drin aber das wird rausgekloppt und schön gemacht ;)

Leider natürlich ein Stückchen weiter raus in den Osten (sonst kann man sich sowas absolut nicht leisten), nochmal so 15 Minuten mitm Rad weiter raus von uns .. Aber es ist recht nah an einer Tube Station. Und ich schätze der Rest ist eine Sache der Gewöhnung!

Habe letzte und diese Woche viel in der Wohnung gemacht wie Türrahmen abschleifen, alles abkleben , Sonntag haben wir gestrichen und jetzt wird noch Restliches erledigt , geputzt etc und hier gepackt (alles bisi stressig , aber passt) . Und dann nächste Woche schon umziehen!!

Ging alles ziemlich schnell aber wird denk ich ganz cool!

Hier ein kleiner Eindruck :

20170323_140134_resized  20170321_155725_resized  20170321_155509_resized

20170326_152004_resized  20170326_172642_resized  20170326_151954_resized

Wer die neue Adresse braucht/haben will, schreibt mir ne whatsapp oder mail oder fb oder sonst wie ;)

So, somit erstmal Tschö mit Ö und auf bald!

IMG-20170323-WA0002_resized

Leave a Comment

29. März 2017 Allgemein